Praxis Dresden
0351 79998499
Massagepraxis Energietempel
Wellness & Bodywork
Praxis Diemelsee
05633 9930332
 
Massagepraxis Energietempel
Wellness & Bodywork
Praxis Dresden 0351 79998499
Praxis Diemelsee 05633 9930332
 
Massagepraxis Energietempel
Wellness & Bodywork

Infrarotsauna - das Glanzstück

Warum Infrarotsauna vor der Massage?

Die gesundheitlichen Vorteile von Wärme sind seit Jahrhunderten bekannt. Eine Sauna-Sitzung vor der Massage ist fantastisch um die Muskulatur aufzuwärmen. Infrarot-Tiefenwärme wirkt schon allein bei Verspannungen, das sagen anerkannte Fachleute. Die Kombination aus Tiefenwärme, gefolgt von der Massage verstärkt die Lockerung und das Massage Ergebnis beträchtlich!
 

Was ist eine Infrarotsauna? / Was unterscheidet Sie von einer normalen Dampfsauna?

Die Infrarotsauna unterscheidet sich von einer normalen Sauna in der Wärmeform. Das Infrarotlicht erwärmt die Haut direkt, ohne die Luft zu erwärmen. Die Infrarot-Sauna erzeugt eine Strahlungswärme, die der Mensch als sehr angenehm empfindet ähnlich dem Bad in der Sonne. Schonende Tiefenerwärmung löst Verspannungen, Unruhe und Stress. Die Strahlung wirkt durchblutungsfördernd, regt Regenerationsprozesse an und das gesunde Schwitzen hat einen reinigenden Effekt auf die Haut.

Der Vorteil für Ihre Massage

Sie tanken vor der Massage Energie und kommen zur Ruhe. Wärme und Massage sind eine ideale Mischung bei Rückenproblemen, Rheuma, Kopfschmerzen oder Stress. Die Infrarot-Tiefenwärme-Kabine unterstützt die Massage in hervorragender Weise. Vor der Massage angewandt, werden die Rückenmuskeln und das Gewebe optimal aufgewärmt und durchblutet. Verspannte Rücken- und Nackenmuskeln schmelzen regelrecht nach einer Tiefenwärmebehandlung bei der Massage. Die Massage wird deutlich angenehmer und verspannte Zonen lösen sich signifikant schneller.
Buchen Sie die Sauna-Sitzung vor der Massage und Sie werden wirklich die tiefere Entspannung sehr schätzen.